ContiTech SynchrChain
Die Alternative von ContiTech kann den PolyChain ersetzen, auch mit Carbon-Zugstrang!
Falcon und GigaTorqueGX
Die Alternative zu PolyChain-Zahnriemen aus Neopren >>mehr
Vorspannungsmessgerät
Eine korrekte Riemenspannung ist für die Lebensdauer des Riemens mit entscheidend. Wir bieten diverse Messgeräte an   >>mehr

Messgeräte

Die korrekte Vorspannung der Riemen ist sehr wichtig. Um diese messen zu können bieten wir verschiedene Vorspannungsmessgeräte an.

Optibelt TT Linie - Frequenz-Messgeräte

• Zwei störungsfreie Messmethoden: EMW: Elektromagnetische Wellen / ACC: Beschleunigung, integriert
• Auch für große Achsabstände durch bisher unerreicht großen Frequenzbereich: ACC: 1 - 16 Hz,  EMW: 6 - 600 Hz
• Einfache Messkopf-Handhabung: Zwei rote LED-Lichtpunkte auf dem Riemen helfen beim Positionieren
• Für schwer erreichbare Riementrume: Messkopf an flexiblem Schwanenhals (EMW) oder an 250 mm Kabel (ACC)
• Sicher ablesbarer, großer Bildschirm: 43 mm breit und 58 mm hoch, beleuchtet und farbig
• Lange Laufzeit durch leistungsstarken, wiederaufladbaren Akku; umweltfreundlich durch Auswechselbarkeit

Weitere Modelle wie TT DATA und TT RFID sind demnächst verfügbar!

ContiTech VSM-1 Vorspannungsmessgerät
Die richtige Vorspannung von kraft- und formschlüssigen Riementrieben ist die Voraussetzung für die störungsfreie und langlebige Funktion der Antriebe bei Industrieanwendungen.
- berührungslose Messung
- Kontrolle auch an schwer zugänglichen Stellen durch flexiblen Sensorarm
- präzise Messergebnisse durch opto-elektronisches Messverfahren
ContiTech VSM-3 Vorspannungsmessgerät
Die richtige Vorspannung von kraft- und formschlüssigen Riementrieben ist die Voraussetzung für die störungsfreie und langlebige Funktion der Antriebe bei Industrieanwendungen.
- berührungslose Messung
- äußerst kompakte Bauform für zuverlässige Kontrollen auch an schwer zugänglichen Bereichen
- präzise Messergebnisse durch opto-elektronisches Messverfahren robustes und verschleißfestes Gehäuse

 

Optibelt Laser Pointer II
Eine unerlässliche Hilfe für Riemenantriebe – Optibelt Laser Pointer II
Der Optibelt Laser Pointer II erleichtert das Ausrichten von Riemenantrieben. Die Riemenscheiben werden über die Stirn- bzw. Seitenflächen zueinander ausgerichtet. Die Handhabung ist einfach, der Laserpointer II kann in Sekundenschnelle befestigt werden. Ein praktischer Helfer bei der fachgerechten Ausrichtung der Riemenscheiben.